Schauspielhaus Salzburg

FREDERIC SOLTOW

Frederic Soltow wurde 1989 in Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern, geboren.

Seine Schauspielausbildung absolvierte er von 2011 bis 2015 an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart. Es folgten Gastengagements am Schauspiel Stuttgart und der Württembergischen Landesbühne Esslingen, bevor er im Februar 2016 ans Schauspielhaus Salzburg kam.

Zu seinen wichtigsten bisherigen Rollen gehören Wasjka Pepel in "Nachtasyl" und Josef Schmitz in "Biedermann und die Brandstifter".

Schauspieler wollte Frederic seit seiner Kindheit werden, und genau diese kindliche Freude hat er sich für sein Spiel bewahrt. Ein anderer Beruf kommt für ihn nicht in Frage, denn man soll das machen, was man am besten kann.